Produkte Reader

NEKTON-E

Vitamin-E-Präparat zur Zucht für Vögel und Reptilien

NEKTON-E

NEKTON-E ist ein Ergänzungsfuttermittel, das aus der biologisch wirksamen und haltbaren Vitamin-E-Komponente Alpha-Tocopherol besteht.

NEKTON-E begünstigt den Schutz der Zellmembran, die Entgiftung der Stoffwechselprodukte, Hormonbildung und die Funktion der Muskulatur. Außerdem verbessert NEKTON-E in erster Linie die Fruchtbarkeit der Tiere, die Überlebensrate der Embryonen und die Lebensfähigkeit der geschlüpften Jungtiere. NEKTON-E fördert ebenso den gesamten Zellstoffwechsel, Antikörperbildung, Steigerung der Abwehrkräfte und wirkt sich somit positiv auf den Immunstatus des Organismus aus. NEKTON-E ergänzt den Mindergehalt an Vitamin E im Futter und deckt den Bedarf der Tiere mit diesem, für den Körper so wichtigen, Nährstoff. NEKTON-E ist kaltwasserlöslich und wird täglich über das Trinkwasser verabreicht, oder unter das Weichfutter gemischt. Ideal in Kombination mit NEKTON-S und NEKTON-MSA.

Weiterführende Informationen

NEKTON-E wirkt positiv auf den gesamten Zellstoffwechsel, die Antikörperbildung und somit auf die Immunität und die Abwehrkraft. NEKTON-E bewirkt den Schutz der Zellmembranen und erhält damit die Funktionsfähigkeit der Zellen in den Körpergeweben. Darüber hinaus entgiftet es die beim Zellstoffwechsel anfallenden Schadstoffe, ist an der Zellatmung beteiligt und spielt somit eine sehr wichtige Rolle im Energiestoffwechsel. Auch erfordern Stress durch Hitze, Kälte u.ä. sowie Darm-parasiten und Infektionskrankheiten eine höhere Vitamin-E-Versorgung. Ebenso hat Vitamin E eine hohe Bedeutung für den Hormonaufbau, so dass sein Mangel zu einer Verminderung der Fruchtbarkeit, des Geschlechtstriebes und der Schlupffähigkeit führt. Schließlich wird bei Vitamin E-Mangel die Funktion der Muskulatur (Weißmuskelkrankheit) und des Herzens besonders beeinträchtigt und die Gesundheit von Gehirn, Leber, Keimdrüsen, Gefäßsystem und Früchten gestört.

Mit der Verabreichung von NEKTON-E sollte mindestens drei Wochen vor der Zucht begonnen werden. Bei der Vogelzucht beachten Sie bitte, dass kein NEKTON-E mehr gegeben wird, sobald das erste Ei gelegt ist und das Weibchen auf den Eiern brütet. Es könnte sonst durch einen zu starken Trieb des Männchens zu Störungen im Brutablauf kommen.

NEKTON-E ist kaltwasserlöslich und kann ganz einfach über das Trinkwasser oder über das Weichfutter verabreicht werden.

Im Anschluss an diese Kur sollte wieder zur täglichen Vitaminversorgung mit NEKTON-S und NEKTON-MSA übergegangen werden.

 

Fütterungsempfehlung

Vögel: 1g NEKTON-E auf  250 ml Trinkwasser oder 100 g Weichfutter. Die Anwendung sollte als Kur mindestens drei Wochen vor der Zucht beginnen und nach der Ablage des ersten Ei beendet werden.

Reptilien: Täglich 0,5 g NEKTON-E pro kg Körpergewicht, jeweils als Kur über einen Zeitraum von ca. 14 Tagen.

Ein gestrichener Messlöffel (inliegend) entspricht 1 g NEKTON-E.

Empfehlung: Desinfizieren Sie Trinkgefäße und Futterbehälter täglich mit NEKTON-Desi-Plus um eine hygienisch einwandfreie Fütterung zu gewährleisten!

Lagerung: NEKTON-E sollte trocken ohne Sonneneinstrahlung, zwischen 15° und 25°C, gelagert werden.
NICHT IM KÜHLSCHRANK LAGERN !!!

Inhaltsstoffe

Enthält 2 Aminosäuren

Zusammensetzung: Dextrose, Kieselsäure

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe pro kg: 50.000 mg Vitamin E

Zurück