FAQ

In welche Menge Trinkwasser / Weichfutter wird NEKTON-B-Komplex gemischt?

Unsere Fütterungsempfehlung ist
- ein halber Messlöffel (0,5 g) bei kleinen Vögel
- ein gestrichener Messlöffel (1 g) bei mittelgroßen Vögel
- ein bis zwei Messlöffel (1-2 g) bei großen Vogelarten
NEKTON-B-Komplex pro Tagesration an Wasser oder Weichfutter.

Sollten Sie das Gefühl haben, dass Sie zu viel NEKTON-B-Komplex gegeben haben, müssen Sie sich keine Sorgen bezüglich einer Überdosierung machen.
Wird dem Vogel zu viel NEKTON-B-Komplex gegeben, scheidet dieser die nicht benötigte Menge an Vitaminen wieder aus.

Zuletzt aktualisiert am 07.08.2019 von Jürgen Blum.

Zurück