Produkte Reader

NEKTON-Nektar-Plus

Alleinfutterkonzentrat für Nektarvögel und Schmetterlinge

NEKTON-Nektar-Plus

Die Zusammensetzung von NEKTON-Nektar-Plus orientiert sich in den einzelnen Bestandteilen an den hohen Nähr- und Wirkstoffanforderungen der Kolibris, wodurch NEKTON-Nektar-Plus auch gleichzeitig zu einer hervorragenden Futtermischung für empfindliche Nektarvögel wurde. Kohlenhydrate bilden in Ihrer Zusammensetzung den Blütennektar - die von Kolibris und Nektarvögeln bevorzugte Futterquelle – nach, und versorgen so den Betriebsstoffwechsel dieser Tiere mit Energie. Ergänzt durch Vitamine, Eiweiß, Fette, Mengen- und Spurenelemente entsteht so eine ausgewogene Mischung welche alle, für den Organismus dieser Vögel, lebensnotwendigen Bestandteile. Wir empfehlen zum Füttern ein Trinkröhrchen. Dadurch wird eine verlängerte Haltbarkeit wichtiger Bestandteile des Futters gewährleistet. Eine Füllung von ca. 40 ml reicht aus, um auch größere Arten mit einer einmaligen Fütterung pro Tag zu versorgen. Auf keinen Fall sollten offene Futterschalen verwendet werden, da hierbei ein Verschmutzen des Gefieders der Vögel unvermeidlich ist.

Weiterführende Informationen

Die fertige Lösung wird in Trinkröhrchen gefüllt und deckt den Tagesbedarf von 2-3 Kolibris oder Nektarvögeln. Ein Erhöhen der NEKTON-Nektar-Plus-Menge kann auf Dauer gesehen gesundheitliche Schäden bei den Vögeln hervorrufen. Wir empfehlen zum Füttern ein Trinkröhrchen, welches aus braunem Plexiglas besteht und bis 520 nm Wellenlänge UV-undurchlässig ist. Dadurch wird eine verlängerte Haltbarkeit wichtiger Bestandteile des Futters gewährleistet.
Tipp: Ein abgerundeter, schräger Boden im Inneren des Röhrchens ermöglicht dem Vogel, das Futter bis zum letzten Rest aufzunehmen.
Eine Füllmenge von ca. 40 ml reicht aus, um auch größere Arten mit einer einmaligen Fütterung pro Tag zu versorgen. Auf keinen Fall sollten offene Futterschalen verwendet werden, da hierbei ein Verschmutzen des Gefieders dieser Tiere unvermeidlich ist. Infolge des hohen Eiweißgehalts sowie der hohen Umgebungstemperatur muss beachtet werden,  dass das Futter nach einer gewissen Zeit in Säuerung übergeht. Dies geschieht umso schneller, je höher der Anfangskeimgehalt der verwendeten Gerätschaften und Futterbehälter sind mit welchen die Zubereitung vorgenommen wird. Daher ist von großer Wichtigkeit, dass bei der Fütterung fortwährend intensive Hygienemaßnahmen zur Keimverminderung durchgeführt werden.

Die Futterröhrchen, sowie die bei der Zubereitung mit dem Futter in Berührung kommenden Gerätschaften, wie auch Badeschalen u.ä., sollten nach gründlicher Reinigung, mit NEKTON-Desi-Natural eingesprüht werden und können am nächsten Morgen ohne Nachspülen wieder befüllt bzw. verwendet werden.

Hinweis: Es ist möglich, dass das Gefieder bei Nektarvögeln und Honigsaugern etwas verblasst. Um dies zu vermeiden, was auch bei gesunden und lebhaften Vögeln vorkommen kann, empfehlen wir, den Tieren NEKTON-R für rote Gefiederfarben und NEKTON-Gelb für gelbe Gefiederfarben dem Futter beizugeben.

 

Fütterungsempfehlung

Für Kolibris: 13 g NEKTON-NEKTAR-Plus (1 Messlöffel gefüllt bis zur Markierung) auf 100 ml lauwarmes (38-40 °C) Wasser
Für Zierloris: 16 g NEKTON-NEKTAR-Plus (1 gestrichener Messlöffel) auf 100 ml lauwarmes (38-40 °C) Wasser

NEKTON-NEKTAR-Plus wird langsam und unter ständigem Rühren in lauwarmes Wasser (38-40 °C) gerührt. Verwenden Sie keinen Mixer oder Schneebesen, da dies die Vitamine zerstören kann.

Bei Verblassen der Gefiederfarben:
Dosierung: 1 g NEKTON-R oder NEKTON-Gelb (1 gestrichener) Messlöffel (inliegend) für 2 Liter fertige NEKTON-Nektar-Plus-Lösung.

Lagerung: NEKTON-Nektar-Plus sollte trocken ohne Sonneneinstrahlung, zwischen 15 °C und 25 °C, gelagert werden.
NICHT IM KÜHLSCHRANK LAGERN!!!

Empfehlung: Desinfizieren Sie Trinkgefäße und Futterbehälter täglich mit NEKTON-Desi-Natural um eine hygienisch einwandfreie Fütterung zu gewährleisten!

Inhaltsstoffe

Enthält 18 Aminosäuren.

Zusammensetzung:
Dextrose, Fructose, Saccharose, Sojaproteinisolat (GVO-frei), Blütenpollen, Dicalciumphosphat, Natriumchlorid, Calciumcarbonat, Kaliumdihydrogenphos-phat, Calciumgluconat, Distelöl, Magnesi-umcarbonat, Kaliumchlorid,
Calciumglycerophosphat

Technologische Zusatzstoffe:
Sorbinsäure, Kieselsäure

Analytische Bestandteile:
Rohprotein 2,9 %, Rohfett min 0,3 %, Rohfaser max. 0.1%, Feuchtigkeit max. 5,0%

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe pro kg:
11.900 IE Vitamin A, 770 IE Vitamin D3, 12 mg Vitamin E (all-rac-alpha-Tocopherylacetat), 7,2 mg Vitamin B1 (Thiaminhydrochlorid), 8 mg Vitamin B2 (Riboflavin), 6 mg Calcium-D-Pantothenat, 18 mg Niacinamid, 5,2 mg Vitamin B6 (Pyridoxinhydrochlorid), 0,4 mg Folsäure, 30 mg Cholinchlorid, 704 μg Vitamin B12 (Cyanocobalamin), 60 mg Vitamin C (L-Ascorbinsäure), 2,4 mg Vitamin K3 (Menadion-Natriumbisulfit),70 μg Biotin, 20 mg Eisen (Eisen(II)-sulfat, Monohydrat), 5 mg Kupfer (Kupfer(II)-sulfat, Pentahydrat), 4,2 mg Mangan (Mangan(II)-sulfat, Monohydrat), 2,9 mg Zink (Zinksulfat, Monohydrat)

Zurück